Talstraße 74, 79286 Glottertal
0162 / 8223243
mail [at] bluetenreich [punkt] info

Kurse

Floristikkurse

Seit 25 Jahren gebe ich Floristikkurse mit den unterschiedlichsten Materialien. Da ist wahre Vielfalt und Wissen dazugekommen. Von transparenten Kleistervorhängen, Wachsbilder, Mosaik-Kugeln, Weideobjekte bis zu traditionellen Sträußen und Kränzen. Mein Repertoire ist sehr groß und ich bleibe auch hier meinem Motto treu, so natürlich als möglich.

Und was mir sehr wichtig ist, dass bei aller Vorgabe sich bei meinen Kursteilnehmerinnen die eigene Kreativität voll entfalten darf. Es soll Freude machen. Wenn ich in glückliche Gesichter am Ende eines Abends schauen darf, dann bin auch ich glücklich.

Meine Heilpflanzenkurse

sind eine Mischung aus Wissensvermittlung, sinnlichem Erleben, praktischer Arbeit und Meditation. So macht Wissensvermittlung Spaß, auf beiden Seiten.

Alle Abende sind mit kleiner Verköstigung und werden mit einer Wohlfühlmeditation abgerundet. Sie sind ein Genuss für Körper, Geist und Seele.

Zum Thema Rose im Mai zeige ich Ihnen auch Filmausschnitte meiner Rosenreise 2019 .

Dienstag, 31.3. 19 – 20.30 Uhr    Bärlauch und Gundermann

Dienstag, 7.4. 19 – 20.30Uhr       Löwenzahn und Giersch

Dienstag, 28.4. 19 – 20.30 Uhr    Birke und Gänseblümchen

Dienstag, 26.5. 19-20.30 Uhr      Rose und Lavendel

Donnerstag., 25.6. 19-20.30 Uhr  Rosmarin und Johanniskraut

Donnerstag, 23.7. 19-20.30 Uhr  Mädesüß und Nachtkerze

Heilpflanzenabend   20€ incl. Verköstigung

Anmeldung

  • 0162 / 8223243
  • mail [at] bluetenreich [punkt] info

Bei Absage innerhalb 48 Stunden vor Kursbeginn oder bei Nichterscheinen wird die Kursgebühr in Rechnung gestellt, es sei denn, es findet sich eine Ersatzperson.

Ort

  • Blumenwerkstatt blütenreich
  • Talstraße 74, 79286 Glottertal

(von Freiburg kommend rechte Hand vor der  Winzergenossenschaft Roter Bur) – Parkplätze direkt auf der gegenüber liegenden Straßenseite !

Ich freue mich mit Ihnen die Blumenwerkstatt blütenreich mit Leben und vielen schönen Stunden zu füllen.

Ihre Karin Reinwarth

Frühling/Sommer2020

Freitag 31. Januar 14 – 19.30 Uhr

Samstag 1. Februar 10 – 13 Uhr

Ausstellung Zartheiten

Den Winter in seiner Zurückgezogenheit erfassen und doch die Spur des Neubeginns spüren und erleben.

Diese Reduziertheit möchte ich mit meinen Objekten in der Ausstellung Zartheiten zum Ausdruck bringen.

Am Freitag um 18 Uhr tritt die A-capella Gruppe 4-gestimmt auf.

Die Sängerinnen knüpfen mit Ihrem Gesang eine wunderschöne Verbindung zu den Werkstücken.


Donnerstag, 6.2. 19-21 Uhr

Zarte Durchblicke

Blütenbilder auf Pergaminpapier gewachst als Bildnisse oder in Streifen zusammengefügt zu einem Mobile. Zarte Blütenbildpoesie, die uns staunen lassen.

Bitte bringen Sie Zeitungspapier zum Unterlegen, ein altes Bügel-

eisen, eine kleine Schüssel für das Wachs, Schere, einen Pinsel (2-3 cm breit) und wenn vorhanden, gepresste Blüten, Blätter und Gräser mit.

Mittwoch, 12.2. 10-12 Uhr

Bildobjekte

aus gerissenem Pergamin oder Katalogpapier entstehen neue Bildobjekte

(auf Leinwand Größe 50×50 cm, gerne auch größer, dazu bitte Bescheid geben),

die ihren ganz eigenen Charme haben.

Bitte Klebepistole mitbringen.

 

Donnerstag, 20.2. 19-21 Uhr

Einblicke

Aus Kirschzweigen, ver-schlungener und geknüpfter Korb; bereit seine Knospen zu öffnen.

Und mit italienischem Mohnblüten,wie von Zauberhand zum Erblühen gebracht. Bitte Flachzange mitbringen.

 

Samstag, 29.2. 10-12 Uhr

Duftender Wandschmuck

Da werden Urlaubserinnerungen wach und es heißt eintauchen und tief einatmen, den zarten Duft von Mimosen. Aus diesen und Heidelbeerzweigen (ca.30 cm breit und 90-120 cm lang) entsteht ein Blütenteppich für die Wand.

 

Dienstag, 10.3. 19-21 Uhr

Verzwickt, verzweigelt

Aus verschiedernerlei Zweigen, mal als ganzer Ast, mal in kleine Stücke geschnitten und wieder miteinander verdrahtet; zu einem Kranz gearbeitet und mit kleinen Wachteleiern, Federn und Frühlingsblumen dekoriert. Ausschnitte aus der Natur, neu definiert.

 

Samstag, 28.3.10-13 Uhr

Es wird genestelt

Kleine und große Nester, mal aus verschiedenerlei Zweigen oder aus Gras und Moos,

mal gefüllt mit Blüten oder aus gefärbten Eiern in Naturfarben. Gerade recht für den richtigen Vogel.

Hier kann man richtig ins Nestbaufieber kommen. Und es macht so richtig Lust auf Ostern.

Kursgebühr:30 €plus Material

 

Samstag, 4.4. 10-12 Uhr

Ei, Ei ,Ei und noch ein Ei

Kranz gebunden aus Moos, Gras und Zweigen und dazwischen sitzen unsere Eiervasen, gefüllt mit kleinen Blüten.

Eine Bereicherung für jeden Osterfrühstückstisch.

Bitte mindestens 10 leere Eier, die zu dreiviertel aufgeschlagen sind, mitbringen.

 

Donnerstag, 7.5. 19-21 Uhr

Von Herzen selbst gemacht

Herz mit frischen Blüten gesteckt und einer Seegrasumrandung

Für uns selbst oder unseren lieben Müttern.

 

Samstag, 16.5. 10- ca.15 Uhr

NaturNanas (wie am Brückengeländer stehend)

Aus Draht und Mühlenbeckia geschaffen. Immer mit dem ureigenen persönlichen Ausdruck und Gestik

(ca. 1.40m groß).

Als Bereicherung der Garten-oder Terrassendekoration.

Kursgebühr 47 € plus Materialkosten.

 

Dienstag, 23.6. 19-21 Uhr

Blütentaschenreihung

Mehrere Drahttaschen, die mit verschiedenen Kräutern und Labkraut umwickelt werden,

mit Stäben miteinander verbunden sind und mit einer sommerlichen Blumenfüllung für

Sinnesfreuden auf dem Tisch sorgen.

 

Mittwoch, 1.7. 10-12 Uhr

Ein Gärtchen für den Tisch

Rittersporn, Gräser, Lavendel Rosen,.. gesteckt in natürlicher Wuchsform, eingebettet in ein quadratisches Blechgefäß.

Ein Gartenausschnitt direkt auf dem Tisch, damit scheint uns jeden Tag die Sonne.

 

Samstag, 4.7. von 10-12 Uhr

Die Farbe blau…..

die uns an den Himmel und das Meer denken lässt nimmt uns mit, gerade richtig zur Sommerzeit, wenn die Leichtigkeit des Seins in uns aufkeimt.

Denn leicht ist auch der filigrane Kleistervorhang aus Sisal, Kornblumen, Rittersporn und Lavendel (alles zum Trocknen geeignet).

Zartheit die uns das ganze Jahr begleiten darf und über Jahre haltbar ist.

Bitte Folie für den Transport mitbringen.

 

Dienstag, 7.7. von 19-21 Uhr

Bunt und blumenschön

Sommersträuße binden ob kompakt und klein oder duftig, zart und ausschweifend.

Schwelgen sie mit mir in Blumen, Farben und Düften.

 

Dienstag, 14.7. von 19-21 Uhr

Sei wild!

Aus der Vielfalt der duftenden Kräuter, Rosen, Frauenmantel, Schafgarbe, Feldwicke, Gräsern entstehen wilde Kränze.

Da kann auch mal was abstehen.

Für Alle die immer schon oder gerne mal wild arbeiten möchten.

Duftende Blütenfarbenfülle für den Sinnensommerrausch.

Bitte Gartenschere mitbringen.

 

Dienstag, 21.7. von 19-21 Uhr

Kräutergrasduftschneckennudeln

Sommerliche Wiesenkräuter und Blüten zusammen gebunden und gewickelt zu Tellern und Schalen für Duftfreuden auf dem Tisch.

Aus Einfachem was Neues schaffen, das ist es was mir immer wieder Freude macht.

Ich hoffe ich kann auch Sie dafür begeistern.

 

Samstag, 15.8. von 10-15 Uhr

Scherbenkunst

Bei sommerlichen Temperaturen und kühlen Getränken kleben und verfugen wir  Scherben zu etwas Neuem.

Aus Steinen, alten Fliesen, Scherben, Muscheln, Mosaik-Plättchen… entstehen kugelige Gartenobjekte, die Spaß

machen und unseren Garten um etwas Einzigartiges bereichern.

Bitte viele eigene Scherben sammeln und geeignetes Material mitbringen.

Dicke Haushaltshandschuhe, Handtuch, und Schutzbrille sind ebenso wichtig.

Kursgebühr 48 € plus Materialkosten.

 

Für Gruppen ab 6 Personen können Sie mich auch buchen nach eigener Kursauswahl.

z.B. Blütenkopfkränze für Junggeselinnenabend

Blumenkursgebühr: 27 € plus ca. 15-20 € Materialkosten

 

 


 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen